Landestag der Schülerunion Wien 2017

Landestag der Schülerunion Wien 2017

Am Freitag fand nicht nur der Landestag in Tirol, sondern auch am anderen Ende Österreichs im Raiffeisenforum in Wien statt. Nicht nur der besondere 45. Landestag, sondern auch das Jubiläum des 10. Landestages nach Neugründung der Landesorganisation machte diesen Abend ganz besonders.

 

Zusätzlich zu einem sentimentalen Teil und der Anwesenheit vieler ehemaligen Landesobleute wurde auch gebührend der Abgang des Landesvorstands 2016/17 und die Vorstellung des neuen LaVos mit dem Teamnamen “Route 18” gefeiert. Der mit 93,5 Prozent gewählte Neo-Landesobmann im Jahr 2017/18 heißt Rafi Rahman und folgt damit Ivo Radwan nach. Auch heuer, wie letztes Jahr mit Karin Jagersberger und Felix Suttner zusätzlich zu Ivo, stellt sich ein Trio an die Spitze der Schülerunion Wien. Die Landesgeschäftsführerin 17/18 heißt Christina Eschelmüller und der Landesgeschäftssekretär Raphael Suchomel.

 

Mit diesem Führungstrio wird in Wien ein weiteres Jahr viel vorangehen und wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit den neu gewählten Funktionären und Vorständen!

 

Die weiteren Mitglieder des Landesvorstands: Aleksandra Dimitrijevic, Lena Magyar, Marie Fürnsinn, Tobias Weninger, Paulina Vogt, Michael Tury, Lea Leitenmüller, Nina Zeitlberger, Bettina Schroll, Harald Zierfuß, Emil Bannani